• Sparen

    Sparen Sie mit Solar-Energie 30%, 50%, im Optimalfall bis 70%! Wie?

    weiterlesen

  • NEU!!!

    Haus Dachrichtung Der Online Energiesparplaner.


    Rechnen Sie selbst aus, wieviel Energie Sie sparen können.
  • Kontakt

  • Vorteile einer Solaranlage

    • Umweltfreundlich

    • Keine Rechnung von der Sonne

    • Ressourcen schonen

    • Heizkosten halbieren

    • Eigener Strom

    • Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern

    • Extrem lange Lebensdauer

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.Solaranlage-Wuerzburg.de / Empfohlene Hersteller
.

Ein Solaranlagen Hersteller besonderer Güte - SOLVIS

DAS UNTERNEHMEN:

solvis-werk Solvis ist technologisch führender Hersteller für Solarheizsysteme und Solarabsorber im europäischen Markt. Die Systeme ermöglichen Energieeinsparungen nachweisbar bis zu 50 Prozent,sind im Einfamilienhaus genauso wie in Großobjekten einsetzbar und fürden Neubau ebenso wie für die Modernisierung geeignet. Bei derHerstellung von Solarabsorbern steht Solvis mit der Laserschweißtechnikan Europas Spitze. Solarstromanlagen ergänzen das Angebot der umweltfreundlichen Energieversorgung.

Forschung und Entwicklung spielen eine wichtige Rolle: Die Idee, den Speicher – und nicht wie üblich den Brenner - in den Mittelpunkt zu stellen, ist der Treibstoff der Unternehmensgeschichte. Und die Grundlage für das einzigartige Solarheizsystem SolvisMax (Testsieger Stiftung Warentest 2003 und 2009) mit dem wechselbaren Brennereinsatz für Öl, Gas, Wärmepumpe und bevorzugter Sonnennut-zung. Dafür ist der Brenner direkt in den Speicher integriert – alles kompakt in einem Gerät mit ge-ringsten Wärmeverlusten. Höchste Energieeffizienz für das Solarheizsystem SolvisMax – das bestätigte der unabhängige Praxistest der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und die IEA – Internationale Energie-Agentur („Mit Abstand bestes europäisches Solarheizsystem“).

Seit der Gründung 1988 entwickelte sich Solvis als mitarbeitergeführtes Unternehmen bis heute zum Serienproduzenten von Solarsystemen für alle Anforderungen.
Um die Produkte unter ökologischen Bedingungen CO2-neutral herzustellen, realisierte Solvis 2002 Europas größte Nullemissionsfabrik für Solarwärmesysteme, die 2009 auf 14.000 m² für derzeitig ca. 300 Mitarbeiter erweitert wurde.

Solvis wurde für das Betriebsgebäude und sein Engagement im Klimaschutz u. a. mit dem Europäischen Solarpreis 2002, dem Energy Globe 2003 (Weltpreis für Nachhaltigkeit) und dem B.A.U.M.-Umweltpreis 2007 ausgezeichnet. Außerdem erhielt die Nullemissionsfabrik den Energieausweis nach der Energieeinsparung 2007 und wurde als „Energieeffizienteste Gewerbeimmobilie 2008“ gekürt.

Auszeichnungen

Baum-umweltpreis-solaranlage Auszeichnungen




DIE PRODUKTE:

Das Solar-Öl-Gas-Pellets-Wärmepumpen-Heizsystem SolvisMax

Bis zu 50 % Heizkosten sparen mit dem Energiemanager SolvisMax – nachweislich.

solvis-max-testsieger Unsere Wohnräume werden nicht mit Öl oder Gas beheizt, sondern mit Wasser.
Folglich ist nicht der Brenner, sondern der Warmwasserspeicher oder Heizwasserspeicher das eigentliche Herz einer Zentralheizanlage.

Deshalb vereint der Energiemanager SolvisMax Solar-Schichtspeicher und Brennwertkessel in einem Gerät und vermeidet dadurch Wärmeverluste. Der Brenner ist direkt in den Speicher eingebaut! In Verbindung mit Solarkollektoren entsteht ein komplettes Solarheizsystem, zuständig für Raumwärme und Heißwasser, das sparsamste Heizsystem auf dem Markt und der Testsieger Stiftung Warentest 2003 und 2009.

solarkollektor-sceme-solvis



Flexibles Modulsystem – Plattform für alle Energiequellen:

So ein Modulsystem hat große Vorteile: Statt sich in unsicheren Zeiten für die Lebensdauer der Hei-zung auf einen Energieträger festzulegen, können Sie beim SolvisMax wechseln. Die Umrüstung von einem Ölbrenner-Modul zu einem Gasbrenner oder der Einbau eines Wärmepumpen-Einsatzes ist relativ einfach. Also Brennstoffwechsel ohne Wechsel der kompletten Anlage – zukunftssicher.


1. Einsatz als Austauschkessel

pic-solvis-austauschkessel Der Energiemanager SolvisMax kann als Heizkessel / Speicher mit oder ohne Solarkollektoren betrie-ben werden – Sie zahlen nur für das, was Sie gerade brauchen und bauen immer auf Vorhandenes auf!

1. Als Austauschkessel SolvisMax Pur ersetzt er den alten Heizkessel ohne Solar und
2. kann später immer mit einer Solaranlage nachgerüstet werden.


2. „ECO-Tuning“: vorhandener Heizkessel + Solarspeicher

pic-vorhandener-kessel 1. Beim „ECO-Tuning“ wird der vorhandene Heizkessel ergänzt durch den SolvisMax Futur Solarspeicher mit dem effektiven und patentierten Schichtenladesystem. Kollektoren auf’s Dach und schon sind Einsparungen bis zu 40 % auch mit dem vorhandenen Heizkessel möglich.
2. Schritt: Wenn der Kessel in die Jahre gekommen ist, einfach Solvis-Brennermodul in den Speicher nachrüsten, Platzbedarf für Kessel entfällt dann! Ab sofort gibt es mehr Platz für das Hobby im Keller.
Der einzige Solarspeicher, der zum Heizkessel werden kann.


3. Die höchste Stufe der Solarheiztechnik: Das Komplettsystem SolvisMax

komplettsystem-solvis Der Testsieger Stiftung Warentest spart von Anfang an bis zu 50 % Energiekosten. Dank der einzigar-tigen Integration des Brenners in den Speicher sind die Wärmeverluste denkbar niedrig. Wenn die Sonne scheint, schaltet sie den Brenner einfach ab. Im Sommer ist der Brenner kaum in Betrieb – im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen, wo der Brenner laufen muss, damit das Trinkwasser erwärmt werden kann.
Weniger Brennerstarts = weniger Energieverbrauch, längere Lebensdauer und ein aktiver Beitrag für eine saubere Umwelt.


iea-90 sti-wa-1-8-90 sti-wa-fera-90




Der Pelletkessel SolvisLino


CO2-neutral heizen und bis zu 60 % Heizkosten sparen – nachweislich.

solvis-lino Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und die Verbrennung erzeugt kein zusätzliches CO2. Denn die Wälder nehmen beim Wachsen genauso viel CO2 auf, wie die Pellets beim Verbrennen freisetzen.

Der Pelletkessel SolvisLino bietet in Verbindung mit einem Solar-Schichtspeicher SolvisMax Futur eine effektive Kombination beider Energiequellen – Holz und Sonne. Das Ergebnis ist eine besonders effiziente Wärmegewinnung für Heizung und Frischwasser.

Vollautomatisch und sicher


Die Pelletheizung SolvisLino ist bequem und zuverlässig: Automatische Zündung, vollautomatische Reinigung des Wärmetauschers sowie vollautomatische Ascheverdichtung sorgen für große Bedienungsfreiheit. Pflegeleicht werden die Verbrennungsrückstände verdichtet und in den komfortablen Rollwagen weitergeleitet. Er bietet Platz für die Asche von circa vier bis fünf Tonnen Holzpellets und muss bei einem Einfamilienhaus durchschnittlich nur einmal pro Saison geleert werden.




Sonnenstrom ernten: Photovoltaik-Module SolvisPico


Solvis-pico Energiegewinn vom Dach:
Besonders ertragreiche und hochwertige europäische Markenmodule mit eisenarmem und entspiegeltem Solar-Sicherheitsglas sind die Basis für ein optimal aufeinander abgestimmtes System mit Leistungsgarantie.
Sie erhalten ausschließlich plus-sortierte Module. Das bedeutet, dass die Module bis zu 3 % mehr Leistung einbringen, als Sie bezahlen.


Komfortabel: Drahtlose Anlagenüberwachung.
Kontrollieren Sie auf einen Blick Status und Ertrag des PV-Wechselrichters wie aktuelle Leistung, Tages-, Monats- oder Gesamtenergieertrag. Das Gerät lässt sich überall im Haus platzieren und erfasst bis zu vier Wechselrichter.

12-jahre-garantie 25-jahre-garantie 5-jahre-garantie

modul-logo-kombi-pico


.
.

xxnoxx_zaehler